Inhalt abgleichen Wetter News von wetter.com
Wissen welches Wetter kommt: Wetterprognosen und Wetternachrichten
Aktualisiert: vor 29 Minuten 11 Sekunden

Wetterwarnungen für Deutschland

vor 29 Minuten 11 Sekunden
Wetterwarnungen für Deutschland.

Allgemeine Wetterlage

vor 29 Minuten 11 Sekunden
In der Nacht zum Sonntag bleibt es bei vielen Wolken und gebietsweise gibt es weitere Schauer. In den Staulagen im Süden sind wieder 5 bis 10 cm möglich. Die Temperatur geht auf +1 bis -5 Grad zurück, an den Alpen gibt es mäßigen Frost. Hier und da kann es glatt werden durch Schnee, Schneematsch oder gefrierende Nässe. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen, an der Nordsee gibt es vereinzelt Windböen.Am Sonntag gibt es vor allem im Norden und Nordwesten zunächst häufig Sonnenschein, ehe am späteren Nachmittag von der Nordsee und BeNeLux neue dichtere Wolken aufziehen. Abgesehen von Schauern an der Nordsee bleibt es oft trocken. Im großen Rest des Landes überwiegen die Wolken und es gibt weitere Schauer teils als Regen, Schneeregen und Schnee. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 Grad an den Alpen und um 6 Grad am Niederrhein und in Nordseenähe. Im höheren Bergland bleibt es dauerfrostig. Der Wind weht meist schwach bis mäßig aus Westen bis Südwesten. In der Nacht zum Montag breiten sich dichte Wolken im Laufe der Nacht ost- und südwärts aus. Im Osten gibt es aber noch einige Auflockerungen. Dazu setzt nachfolgend länger anhaltender Niederschlag ein. Dieser fällt im Nordwesten und Westen oft als Regen oder nur anfangs als Schnee. Je weiter man landeinwärts vorankommt, ist aber auch Schnee bis in tiefe Lagen möglich. Es besteht entsprechend erhöhte Glättegefahr, auch im morgendlichen Berufsverkehr! Die Temperatur sinkt auf 4 bis 0 Grad im Nordwesten, sonst auf +1 bis -5 Grad. In den Mittelgebirgen und an den Alpen wird teils mäßiger Frost erwartet. Der Westwind frischt von Westen auf, vor allem im höheren Bergland und an der See sind ausgangs der Nacht Windböen, in exponierten Lagen auch Sturmböen möglich. In höheren Lagen kann es Schneeverwehungen geben.

Wetter-Überblick Deutschland für den 17.12.2017

vor 29 Minuten 11 Sekunden
Norden: sonnig 0 °C/2 °C
Westen: bedeckt 2 °C/4 °C
Süden: leichter Schnee­schauer -2 °C/0 °C
Osten: leichter Schnee­schauer 0 °C/2 °C

Österreichwetter

vor 29 Minuten 11 Sekunden
Heute ist es an der Alpennordseite stark bewölkt und zeitweise schneit es, meist bis in tiefe Lagen. Gebietsweise kommen 5 bis 20 cm Neuschnee zusammen. Im Osten und Süden gibt es höchstens ganz vereinzelt Schauer und hier scheint wieder die Sonne, in der Früh kann es aber auch neblig sein. Vielerorts weht lebhafter Wind aus West bis Nordwest. Die Temperaturen erreichen minus 3 bis plus 5 Grad.

Schweizwetter

vor 29 Minuten 11 Sekunden
Heute dominieren auf der Alpennordseite Wolken und vor allen in den Voralpen und Alpen schneit es. In der Ostschweiz sowie in Nordbünden gibt es nur noch ab und zu Schnee. Im Westen und im Wallis wird es ziemlich sonnig. Aber nur 0 bis 2 Grad. Dagegen scheint im Tessin meist die Sonne. Mit kräftigem Nordföhn werden 6 bis 10 Grad erreicht.

Google Werbung

Sponsoren Werbung

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Finde uns auf Facebook!

Benutzeranmeldung

Unsere Empfehlungen:

 

Conrad Electronic

 

weatherBoxx - der Wetterdatenserver